Eine warme Empfehlung

Am kommenden Samstag ist es soweit, die nächtes AAA-Veranstaltung findet bei Vovox in Kriens statt. Als Highlight wird uns Hank Shizzoe einige Perlen aus seinem kommenden Album «Steady as we go» kredenzen. Ich freue mich schon sehr, weil ich weiss, was da auf uns zukommt, denn ich hatte das Vergnügen Hank schon anlässlich einer Accoustic Night im «Alten Spital» in Solothurn zu hören. Warum ich das schreibe? Weil das eine wunderbare Überleitung zu Tom Krailing ist.

von Urs Witschi

Der Abend war nämlich so programmiert, dass zuerst Tom Krailing ein Soloprogramm bestritt und nach der Pause Hank Shizzoe alleine auf der Bühne stand. Tom Krailing habe ich dank Umberto Eleganti von Take Five in Bern kennen gelernt, der mir so ca. 1995 das Doppelalbum «the buffalo ballet» schwerstens empfohlen hat. Ich habe es damals gekauft, sehr wahrscheinlich weil ich das eines der tollsten Covers finde, das man sich in die Sammlung stellen kann.

%+kDAipGRoC55s0j2WOixQ.jpg

Zu Hause war ich gespannt, was da in den schwarzen Rillen auf mich wartet. Ich wurde nicht enttäuscht, Tom Krailing war für mich eine Entdeckung. Wer Bob Dylan mag, Folk, Country und Americana, der wird hier glücklich. Tom Krailing wird wohl ein Geheimtipp bleiben, ich halte ihn für einen der besten Songwriter in unserem Land. Er hat mittlerweile einige weitere tolle Alben gemacht, aber – und das hat er mir an diesem Konzertabend verraten – von der Vinyl-Version von «the buffalo ballet» gibt es noch einige Exemplare bei Tom zu haben. Meine wärmste Empfehlung.

Der Abend hat dann mit einem berührenden Duo von Hank und Tom geendet.

Fascination With Sound (INAK 78071)

12 Titel aus verschiedenen Genres, die Günther Nubert und sein Team inspirieren, Lautsprecher zu kreieren, sind hier auf einer toll klingenden Doppel-LP vereinigt.

Interpreten und Songs sind zwar mehr oder weniger bekannt, wissen indessen dank der makellose Produktion (DMM, 180 g, 2 x 45 rpm) und der tadellose Fertigung (in-akustik) speziell zu gefallen. Diese Auswahl besteht nicht nur aus schönen Songs aus Jazz und Folk, sondern besticht mit traumhaft guter Aufnahmequalität: Ob Singer-Songwriter Allan Taylor aus dem Hause Stockfisch, Jazz-Drummer Wolfgang Haffner, der zuletzt bei Act veröffentlichte, oder Stars wie das Tingvall Trio, Kari Bremnes und Legenden wie Arne Domnerus – sie alle finden sich auf dieser von Hans-Jörg Maucksch bei Pauler Acoustics gemasterten Doppel-LP.Eine Kompilation für Geniesser. (U.M.)

fascinationsount.jpg

Das Klangschloss 2019 ist Geschichte

Es ist schon Tradition: Die AAA-Switzerland war auch dieses Jahr im Klangschloss in Greifensee vertreten. Dieses Mal zwar wiederum im Schloss selber, da das benachbarte Pfarrhaus immer noch im Umbau ist. Dennoch hatten wir einiges mehr an Platz als im Vorjahr und konnten wieder eine «richtige» Plattenbörse einrichten.

Erfreulich viele Besucher und Besucherinnen waren an den beiden Tagen im Schloss und so ergaben sich viele anregende Gespräche – für die AAA Switzerland ein voller Erfolg. (UW)

Generalversammlung 2019 – Rückblick

Die diesjährige Generalversammlung der AAA-Switzerland hat am 23. März 2019 in Niederbüren (SG) stattgefunden. Alle Geschäfte wurden einhellig genehmigt. Markus Thomann (vom «Klangschloss») nimmt neu im Vorstand Einsitz. Ein zusätzlicher Bericht über die weiteren Themen sowie Eindrücke vom vorgängig besuchten Pop- & Rock-Museum folgen im Sommerheft, dem ebenfalls das GV-Protokoll beiliegen wird. (U.M.)

Bilder Jean Niederberger